Skiurlaub mit Wellness in Hintertux

Ski und Wellness in Hintertux – die perfekte Kombi

Skifahren UND Wellness im Zillertal? Das bieten wir

Worauf freut man sich am meisten nach einem langen Skitag in den Alpen? Eine heiße Dusche? Tiroler Speckknödel oder Kasspatzln? Ein weiches Bett? All das wartet auf Sie im Alpenbad Hotel Hohenhaus, nachdem Sie der Hohenhaus-Express, unser kostenloses Hotel-Shuttle, am Fuße des Hintertuxer Gletschers abgeholt hat. Doch noch mehr erwartet Sie: Für uns ist ein perfekter Skiurlaub unweigerlich mit Wellness & Spa verknüpft. Ein Skitag ist erst wirklich rundum geglückt, wenn man ihn abends im 34 °C Gletscherwhirlpool ausklingen lassen kann. Nirgends entspannen sich die Muskeln so schön wie bei ein paar Bahnen in unserem Alpinpool, bei einem Kräuteraufguss in der Sauna, bei einem Nickerchen in einem unserer Ruhebereiche. Nicht umsonst nennen wir uns Alpenbad Hotel Hohenhaus, nicht umsonst sind wir eines der beliebtesten Wellnesshotels in Hintertux.

Das Angebot unseres 4-Sterne-Hotels im Zillertal im Bereich Ski und Wellness stellen wir gerne vor: Folgendes bieten wir und die Region Hintertux für den perfekten Ski- und Wellnessurlaub.

10 Gründe für Ski und Wellness in Hintertux

Skifahren am Hintertuxer Gletscher im Zillertal: Das Angebot

  1. 100 % Schneesicherheit im Herbst, Winter und Frühling

Sicherheit geht auf der Piste vor – auch wenn wir von Schneegarantie sprechen. Denn nicht nur ein Skiunfall kann dem perfekten Ski- und Wellnessurlaub einen Strich durch die Rechnung machen, auch grüne Abfahrten hemmen die Pistengaudi. Deshalb sind wir umso glücklich, dass unser Hausberg, der Hintertuxer Gletscher, mit 100 % Schneesicherheit auftrumpfen kann. So lässt sich der Skiurlaub auch schon Monate vorher sorgenfrei buchen.

  1. Talabfahrt zum Hotel – Lage direkt an der Piste

Sagen wir Hausberg, meinen wir Hausberg. Über die beschneite Talabfahrt „Schwarze Pfanne“ fährt man zwischen Mitte November und Mitte April bis zum Hotel vor. Unser Hotel in Hintertux liegt somit direkt an der Piste – und nur Minuten nach der letzten Abfahrt können Sie direkt in unseren Pool springen.

  1. Ein Skipass für alle Skigebiete im Zillertal – 515 Pistenkilometer

Wem das Skigebiet Hintertuxer Gletscher, das streng genommen sogar aus den zwei miteinander verbundenen Gletschern Tuxer Ferner und Riepenkees besteht, nicht genug ist, kann im Zillertal bis zu 515 Pistenkilometer genießen. Denn mit dem Zillertaler Superskipass stehen einem neben dem Hintertuxer Gletscher noch vier weitere Skigebiete offen. Etwa die Zillertaler Arena und die Mayrhofner Bergbahnen, zwei Skigebiete in Österreich, die immer wieder Top-Bewertungen erzielen.

  1. Snowpark Betterpark Hintertux – Freestyle Ski und Snowboard

Für das Freestyle Ski & Snowboard Erlebnis in Hintertux sorgt der Betterpark Hintertux. Auf 3.200 Metern Seehöhe liegt der Parkeinstieg, was diesen Park zu einem der am höchsten gelegenen im Alpenraum macht.

  1. Funslope – Spaß auf der Piste für Kinder

Doch nicht nur Fortgeschrittene und Profis amüsieren sich beim Skifahren im Zillertal. Das Skigebiet ist auch für Kinder und Familien geeignet. Ein besonderes Highlight: die Funslope, ein lustiger Ski-Parcours für Skifahrer und Snowboarder jeden Alters.

Wellness und Spa in Hintertux: Die perfekte Ergänzung zum Skifahren

  1. 7 unterschiedlich heiße Saunen für jeden Geschmack

Die Temperaturen der Feucht- und Trockensaunen in unserem Wellnesshotel reichen von wohligen 43 °C im Sole-Dampfbad bis zu knackigen 90 °C in einer der beiden finnischen Saunen. Die Luftfeuchtigkeit variiert dementsprechend, sodass für jeden Wellnessgast gesorgt ist.

  1. Unser großzügiges Hallenbad – der Alpenbad Pool

Mit angenehmen 32 °C lädt der Alpenbad Pool Hohenhaus zum Schwimmen und Planschen ein. Dabei überzeugt auch der Umfang des Hallenbads, sodass all unsere Gäste genügend Platz für sich haben.

  1. Gletscherwhirlpool mit Panoramablick in die Berge

In unserem großen Whirlpool erholen Sie sich bei 34 °C Wassertemperatur, während es draußen schneit und Ihr Blick auf den Hintertuxer Gletscher ruht. So geht völlige Entspannung!

  1. Ruhebereiche und mehr

Der Wellnessbereich unseres Hotels bietet eine Reihe an Nischen, Ruhebereiche und Rückzugsmöglichkeiten – für das ungestörte Wellnessgefühl nach dem Skifahren. Ausreichend Liegen, rustikale Holzbetten sowie Infrarotliegen laden zur Erholung ein, bevor es zum Abendessen oder Après-Ski geht. Eine Tee- und Saftstation sorgt für die nötige Erfrischung zwischendurch.

  1. Kulinarik: Ski und Wellness mit Halbpension in Hintertux

Wellness hört bei uns nicht auf, sobald man den Wellnessbereich verlässt. Wellness und Urlaub stehen in unserem Hotel in Hintertux für Genuss und Wohlergehen. Deshalb sorgen wir auch kulinarisch morgens bis abends für das leibliche Wohl unserer Gäste. In unserer Halbpension ist neben einem reichhaltigen Frühstück und dem mehrgängigen Dinner abends auch eine Nachmittagsjause enthalten.

Ski und Wellness gesucht – in Hintertux gefunden. Gerne heißen wir Sie in unserem familiengeführten Hotel willkommen und freuen uns, Sie zu begeistern.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.