Dein Ski- & Snowboardhotel in Hintertux im Zillertal

Im Herbst, Winter und im Frühling – der Hintertuxer Gletscher garantiert immer 100 % Schneesicherheit

60 Pistenkilometer zwischen 1.500 bis 3.250 m bieten jedem Skifahrer, egal ob Anfänger oder Skiprofi, und jedem Snowboarder höchst abwechslungsreiche Genuss-Abfahrten. Ein Tipp für Tiefschnee-Fans sind die traumhaften Freeride-Abfahrten im Bereich Lärmstange. Der Betterpark Hintertux ist bei Snowboardern und Freeskiern für seine vielfältigen Möglichkeiten schon längst legendär.

In unmittelbarer Nähe zu Deinem Ski- und Wellnesshotel Hohenhaus befinden sich weitere Skigebiete, wie die Finkenberger Almbahnen, Eggalm, Penken, Mayrhofner Bergbahnen und natürlich die Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000. Insgesamt verfügt das Zillertal über knapp 540 Pistenkilometer und 180 top-moderne Lifte sowie Seilbahnen.

Betterpark Hintertux – einer der höchsten Freestyle-Spots Österreichs und sicher einer der besten Snowparks im Alpenraum. 5 Lines (Pro-, Medium-, Easy-Line, 2 Jib Lines) warten auf Pros, Rookies und Beginners. Der Park wird vom engagierten Shaper-Team täglich gewartet.

Die neue Funslope – das besondere Winterabenteuer auf der Sommerbergalm auf 2.100 m. Nach dem Speedboost, der Acht, mehreren Schneetunneln, der großen Schneeschnecke, zwei Wellenbahnen und vier großen Schneewellen wartet Slopy, das Maskottchen, zum Abklatschen!

Natur Eis Palast – ein weltweit einzigartiges Naturjuwel für die ganze Familie direkt am Hintertuxer Gletscher. Entdecke die wunderbare Welt tief unter der Skipiste, mit begehbarer Gletscherspalte, riesigen funkelnden Eiskristallen, gefrorenen Wasserfällen und einem Gletschersee.

Panoramaterrasse auf 3.250 Metern – auf dem am höchsten lifterschlossenen Punkt des Zillertales. Staunen und Schauen aus der Vogelperspektive, ein atemberaubender Weitblick von der Zugspitze über die Dolomiten bis zum Großglockner. Ein absolutes Highlight am Hintertuxer Gletscher!

Ornament

Zillertaler Superskipass – ein Skipass für alle Skigebiete im Zillertal für Deinen perfekten Ski- und Snowboardurlaub im Zillertal

Vom sehr frühen Ski-Saisonstart im September bis Mitte Mai finden Skifahrer und Snowboarder beste Bedingungen vor. Neben dem Hintertuxer Gletscher gilt der Zillertaler Superskipass noch in 4 anderen Großraumskigebieten:

Hochzillertal – Hochfügen – Spieljoch

Zillertal Arena

Mayrhofner Bergbahnen

Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000

180 topmoderne Bahnen und Lifte sowie mehr als 540 Pistenkilometer – das Zillertal bietet jede Menge an Herausforderung für alle Könnerstufen, für jedes Alter, für Familien, Anfänger und Genießer. Snowboard-Funparks, permanent Renn- und Speedstrecken sowie zahlreiche gemütliche Skihütten und herrlich gelegene Bergrestaurants mit Sonnenterrassen sind vom Alpenbad Hotel Hohenhaus rasch, teilweise mit dem kostenlosen Skibus, erreichbar.

Abseits der Skipisten

Auch für Winter- und Schneeschuhwanderer, Rodler oder Langläufer ist das Alpenbad Hotel Hohenhaus bestens geeignet. Was Du noch alles abseits der Pisten machen kannst? Eislaufen und Eisstockschießen in Tux-Lanersbach oder am Eislaufplatz Penken, Skitouren gehen in stiller, unberührter Natur, Shopping, Aprés Ski, Ausflüge in die Landeshauptstadt Innsbruck, zu den Swarovski Kristallwelten, Festung Kufstein, Schaubergwerk Schwaz, Besichtigung der Glasmanufaktur Riedel in Kufstein und noch viel mehr. Einfach uns fragen, wir geben Euch gerne Tipps für Ausflüge und Sehenswertes im Winterurlaub hier in Tux.

Rodelspaß im Tuxertal

Rodeln ist lustig, Rodeln macht Spaß. Und hier in Tux könnt Ihr auch nachts diesem rasanten Sport nachkommen, sind doch einige Rodelbahnen am Abend beleuchtet. Hinauf gehts zu Fuß, wo Ihr Euch am Ofen der Almhütte mit einer Suppe wärmt, ein leckerer Punsch und schon geht’s los. Bitte Helm nicht vergessen – savety first!

Bichlalm Hintertux: Aufstieg 50 min., Abfahrt 3 km, Nachtrodeln Höllensteinhütte am Loschboden: 80 min. Aufstieg, 4 km Abfahrt, Nachtrodeln Grieralm: 90 min. Aufstieg, 5 km Abfahrt, Nachtrodeln.

Winter- und Schneeschuhwandern in Hintertux

Beinahe meditativ ist das Wandern durch die tiefverschneiten Wälder und Wiesen beim Schneeschuhwandern. Vielleicht läuft Euch ein Reh auf Futtersuche über den Weg oder Ihr versucht die Tierspuren im Schnee zu erkennen? Für Familien stehen geräumte und bestens beschilderte Winterwanderwege zur Verfügung. Dabei bleibt immer der Weg das Ziel. Frische Luft, traumhaftes Bergpanorama, einzigartige Eindrücke. Das ist Winterurlaub in Tux!

Zur Bichlalm

Der Winterwanderweg zur Rodelhütte Bichlalm startet direkt hinter dem Hohenhaus.
(Gehzeit ca. 1 Stunde)

Hintertuxer Panoramaweg

Der neue, beleuchtete Panoramaweg beginnt vor dem Hohenhaus und führt direkt zur Talstation der Hintertuxer Gletscherbahn.
(Rundweg ca. 30 min. Gehzeit)

Madseit – Tux-Lanersbach

Gehzeit ca. 2 Stunden

Langlaufen im Zillertal

Luggi Gredler-Loipe: 14 km klassische Loipe von Tux-Lanersbach bis Madseit, 14 km Skatingspur in Juns/Madseit. Hochalpine Langlaufloipe: Klassisch und Skating, ca. 2 km, bei der Höllensteinhütte oberhalb von Tux-Lanersbach.

Eislaufen und Eisstockschießen

In Tux-Lanersbach und in Finkenberg erwarten euch zwei große Natureisplätze für Spaß am Eis! Eislaufen ist ein Vergnügen für alle Generationen! Noch lustiger wird’s beim Eisstockschießen auf den vier Bahnen in Tux und zwei weiteren in Finkenberg. Weitschießen, Zielschießen, wer trifft die „Daube“ und darf sich feiern lassen? Apropos Feiern: Für das Zielwasser ist natürlich auch gesorgt und wer diesen Spaß auch abends erleben will, der kann von Dienstag bis Sonntag in Tux auch bei Mondschein Eislaufen oder Eisstockschießen.

Ornament

+43 (0) 52 87 – 8501

ALPENBAD HOTEL HOHENHAUS – Familie Egger
Hohenhausgasse 774, 6294 Hintertux, Austria
E-Mail: info@hohenhaus.at

Hier ist man per du

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.